DeutschlandBerlin

Universität der Künste Berlin

Übersicht

Die Musicaldarsteller-Ausbildung an der UdK Berlin (Regelstudienzeit: 8 Semester) gliedert sich in ein Grund- und Hauptstudium von jeweils 4 Semestern. Die ersten beiden Semester gelten als Probejahr, dessen Ziel es ist, eine abschließende Feststellung über die Eignung zum Weiterstudium zu treffen. Das Studium wird mit der Diplomprüfung abgeschlossen.

Die Studieninhalte werden in den vier Studienbereichen "Spiel und Darstellung", "Körper und Bewegung", "Atem, Sprechen, Singen, Musikalische Praxis und Theorie" sowie "Wissenschaftliche Fächer" vermittelt.

Zulassungsvoraussetzungen sind eine besondere künstlerische Begabung in den Bereichen Gesang, Tanz und Darstellung einschließlich der dazu gehörigen berufsspezifischen Fähigkeiten sowie die Beherrschung der deutschen Sprache. Diese Voraussetzungen müssen in einem Zulassungsverfahren unter Beweis gestellt werden.

Studienfächer

Spiel und Darstellung

Labor - Integrative Übungen Tanz/Gesang/Schauspiel (1. Studienjahr)
Grundausbildung Szene (1. Studienjahr)
Szenen- und Rollenstudium (2.-4. Studienjahr)
Projektarbeit (2.-4. Studienjahr)
Musical-Repertoire (3./4. Studienjahr)

Körper, Bewegung, Tanz

Ballett (1.-4. Studienjahr)
Modern dance (1.-4. Studienjahr)
Jazztanz (1.-4. Studienjahr)
Stepptanz (1.-4. Studienjahr)
Showtanz/Repertoire (1.-4. Studienjahr)
Gesellschaftstanz (1./2. Studienjahr)
Akrobatik (2./3. Studienjahr)
Choreografische Arbeit (2.-4. Studienjahr)
Audition-Training (2.-4. Studienjahr)

Atem, Sprechen, Singen, musikalische Praxis und Theorie

Gesang Einzelunterricht (1.-4. Studienjahr)
Sprecherziehung Einzelunterricht (1.-3. Studienjahr)
Chor/Ensemblesingen (1.-4. Studienjahr)
Anwendungsbezogene Musiklehre (1.-3. Studienjahr)
Musikalische Arbeit/Korrepetition (2.-4. Studienjahr)
Projekt Sprechabend (3. Studienjahr)
Projekt Gesangsabend (3./4. Studienjahr)
Songclass/Repertoire (3./4. Studienjahr)
Klavierunterricht (1.-3. Studienjahr)
Gehörbildung (2.-3. Studienjahr)

Wissenschaftliche Fächer

Theatergeschichte (1./2. Studienjahr)
Musikgeschichte (1./2. Studienjahr)
Musicalgeschichte (2./3. Studienjahr)
Musicals: Lesen, Hören, Sehen (3./4. Studienjahr)
Berufskunde ( 4. Studienjahr)

25 Jahre Musicalausbildung an der Universität der Künste Berlin – einer der erfolgreichsten Studiengänge der Hochschule.

Man erinnere sich kurz: Vor einem viertel Jahrhundert steckte die Ausbildung von singenden und tanzenden Schauspielerinnen und Schauspielern für deutschsprachige Bühnen noch in den Kinderschuhen – die deutschen Musicalbühnen waren fest in der Hand amerikanischer Darsteller.

Heute ist dies nicht mehr der Fall, und auch UdK-Absolventen bevölkern die Musical-Bühnen; von „Dirty Dancing“ bis „Mamma Mia“, von „Cabaret“ bis „We will rock you“ und „Wicked”.

Siebzehn Jahrgänge haben seither die von Prof. Stanley Walden (bis 2000), Prof. Peter Kock ( bis 2013) und Prof. Peter Lund geleitete Ausbildung begonnen, und fast alle Absolventinnen und Absolventen gehen direkt ins Engagement – sowohl bei großen Musicalproduktionen als auch „klassisch“ am Theater.

Im Zentrum der Lehre stehen nicht nur die drei Hauptfächer Gesang, Tanz und Schauspiel, sondern vor allem auch die gegenseitige Integration dieser Ausdruckselemente und die Entwicklung markanter Darstellerpersönlichkeiten.

 

Anschrift

Universität der Künste Berlin
Bundesallee 1-12
10719 Berlin, Deutschland
Anfahrt planen:

Telefon

+49 30 / 31 85 - 2544

Telefon

musical@udk-berlin.de

Inhaber