MusicalRepertoireÖsterreichInnsbruck

Everyman

 

Typ

Repertoire

Premiere

22. April 20172017-04-22

Dernière

8. Juli 20172017-07-08

Spielort

Tiroler Landestheater
Rennweg 2
6020 Innsbruck, Österreich

Anfahrt planen:

Sprache

Englisch (Dialoge & Songs)

Produzent

Tiroler Landestheater & Orchester GmbH Innsbruck

Everyman

 

Typ

Repertoire

Premiere

22. April 20172017-04-22

Dernière

8. Juli 20172017-07-08

Spielort

Tiroler Landestheater
Rennweg 2
6020 Innsbruck, Österreich

Anfahrt planen:

Sprache

Englisch (Dialoge & Songs)

Produzent

Tiroler Landestheater & Orchester GmbH Innsbruck

Übersicht

Wer kennt ihn nicht, den Jedermann, der - reich, stolz und mächtig - ohne jedes Maß lebt, der keine moralischen Schranken kennt und keinerlei Anteil an den Nöten seiner Mitmenschen nimmt? Der erst als Gott ihm den Tod schickt, um ihn zur Rechenschaft zu ziehen, beginnt sein Leben zu reflektieren? Vor allem das gleichnamige Schauspiel von Hugo von Hofmannsthal hat dafür gesorgt, dass das „Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ bis heute präsent ist. Hofmannsthal griff dafür zahlreiche ältere Vorlagen auf - vor allem das Moralitätenspiel Everyman eines anonymen englischen Autors aus dem Jahr 1490. Dieser englischsprachige Text bildet auch die Grundlage für das Rockspektakel, das die international erfolgreiche Progressive-Rock-Band Vanden Plas, die zum wiederholten Mal für zeitgenössisches Musiktheater arbeitet, geschaffen hat. Progressive-Rock zeichnet sich durch musikalische Komplexität und anspruchsvolle Texte aus. Der vielschichtige Aufbau der Songs äußert sich in kunstvoller Verknüpfung mehrerer Themen, häufigen Tempowechseln, komplexer Perkussion und Rhythmik. Bei Everyman spannt Vanden Plas, die auch selbst bei den Vorstellungen spielt, während ihr Frontman Andy Kuntz sowohl in der Rolle von „God“ als auch von „Death“ zu sehen sein wird, von Metal über Bombast-Rock, Klassik und Irish Folk bis hin zu Kirchenmusik. So kommt der Innsbrucker Jedermann als bildgewaltiges, musikalisch packendes und Grenzen sprengendes Rock-Spektakel auf die Bühne des Tiroler Landestheaters. Fulminant neu und doch altbekannt – für alle, die sich auf diese spannende und außerordentlich unterhaltsame Adaption einlassen. Es inszeniert Intendant Johannes Reitmeier, als furioser Jedermann ist Randy Diamond zu erleben.





Leading Team

Name Aufgabe
Thomas Dörfler Bühnenbild
Andy Kuntz Musik
Stefan Lill Musik
Johannes Reitmeier Regie
Christopher Tölle Christopher Tölle Choreographie
Günter Werno Musik
Günter Werno Musikalische Leitung
Michael D. Zimmermann Michael D. Zimmermann Kostümbild


Besetzung

Hauptdarsteller
14 Hauptdarsteller
Name Rolle(n)
Dale Albright Cousin, Devil,
Adrienn Cunka Paramour, Good Deeds,
Randy Diamond Everyman,
Philippe Ducloux Fellowship,
Kathrin Eder 3 Cash Girls,
Derek Harrison Master of Ceremonies,
Andy Kuntz God, Death,
Camilla Lehmeier Angel,
Maren Menzel 3 Cash Girls,
Verena Pötzl 3 Cash Girls,
Verena Pötzl Kindred,
Florian Stern Confession,
Astrid Vosberg Mother,
Astrid Vosberg Goods,


Multimedia

Fotos
2 Alben

Szenenmotive

Pressefotos

Videos
1 Videos