MusicalKurzproduktionÖsterreichWien

Jesus Christ Superstar

 

Typ

Kurzproduktion

Premiere

12. April 20192019-04-12

Dernière

22. April 20192019-04-22

Spielort

Raimund Theater
Wallgasse 18-20
1060 Wien, Österreich

Anfahrt planen:

Sprache

Englisch (Dialoge & Songs)

Produzent

Vereinigte Bühnen Wien GesmbH

Veranstalter

Vereinigte Bühnen Wien GesmbH

Jesus Christ Superstar

 

Typ

Kurzproduktion

Premiere

12. April 20192019-04-12

Dernière

22. April 20192019-04-22

Spielort

Raimund Theater
Wallgasse 18-20
1060 Wien, Österreich

Anfahrt planen:

Sprache

Englisch (Dialoge & Songs)

Produzent

Vereinigte Bühnen Wien GesmbH

Veranstalter

Vereinigte Bühnen Wien GesmbH

Übersicht

Erleben Sie Tim Rices und Andrew Lloyd Webbers weltbekannte Kult-Rockoper JESUS CHRIST SUPERSTAR als großes Konzerterlebnis auf die Bühne. Wegen großer Publikumsnachfrage und in Rekordzeit ausverkauften Vorstellungen in den Vorjahren zeigen die VBW 2019 erneut - pünktlich zu Ostern - das „Rockmusical in Concert“. An insgesamt neun Terminen dürfen sich die Zuseher über die mittlerweile legendäre konzertante, in englischer Sprache gesungene Fassung dieser berühmten Rockoper freuen. 

Publikumsliebling Drew Sarich wird wieder in der Rolle des „Jesus“ zu sehen sein

Für die Inszenierung verantwortlich zeichnet wie bereits 2018 Regisseur Alexander Balga. Die gesamte Cast wird Anfang 2019 bekannt gegeben. 

INHALT
Das Stück erzählt die letzten sieben Tage von Jesus Christus in Jerusalem aus der kritischen Sicht des Judas. Dabei geht es um die Liebe Maria Magdalenas zu Jesu, das letzte Abendmahl, das Urteil Herodes und den Verrat von Judas der zum Kreuzweg Jesu und schlussendlich zu seinem Tod führt.

Der damals 25jährige Tim Rice brachte gemeinsam mit dem erst 21jährigen Andrew Lloyd Webber 1969, nach einem ersten Versuch an einem Bibelstoff mit JOSEPH AND THE AMAZING TECHNICOLOR DREAMCOAT, in England und in den USA eine Single unter dem Titel „Superstar“ heraus. Bis 1971 entwickelte sich daraus eine Rockoper, die zunächst als Album erschien, dann im Juli 1971 in Pittsburgh konzertant und am 12. Oktober 1971 im Mark Hellinger Theater in New York uraufgeführt wurde. Von 1972 bis 1981 liefen 3.358 Vorstellungen von JESUS CHRIST SUPERSTAR im Londoner West End und ein Jahr später folgte die Verfilmung von Universal. Die Österreichische Erstaufführung fand 1981 im Theater an der Wien statt.



Shop

Zur Produktion sind uns keine Produkte bekannt.

Allgemeine Produkte zu Jesus Christ Superstar

CD
1 Titel
Die größten Musicalhits aller Zeiten

CD

Die größten Musicalhits aller Zeiten

zum Produkt


Leading Team

Name Aufgabe
Alex Balga Alex Balga Regie
Tom O'Horgan Buch
Tim Rice Tim Rice Liedtexte
Andrew Lloyd Webber Andrew Lloyd Webber Musik


Besetzung

Hauptdarsteller
9 Hauptdarsteller
Name Rolle(n)
Martin Bermoser Martin Bermoser Herodes,
Christopher Dederichs Petrus,
Gino Emnes Gino Emnes Judas Ischariot,
Dennis Kozeluh Dennis Kozeluh Kaiphas,
Sandy Mölling Maria Magdalena,
David Rodriguez-Yanez David Rodriguez-Yanez Simon Zelot,
Drew Sarich Drew Sarich Jesus von Nazareth,
Alex Snova Annas,
Filippo Strocchi Pontius Pilatus,
Ensemble
17 Künstler
Name Rolle(n)
Anja Backus Ensemble ,
Barbara Castka Barbara Castka Ensemble , , Soul Girl
Gerben Grimmius Ensemble , , Priester
Michelle Catherine Härle Michelle Catherine Härle Ensemble ,
Florian Klein Florian Klein Ensemble ,
Andre Naujoks Ensemble ,
Raphaela Pekovsek Raphaela Pekovsek Ensemble ,
Tanja Petrasek Tanja Petrasek Ensemble ,
Wolfgang Postlbauer Ensemble ,
Florian Resetartits Ensemble , , Priester
Anouk Rietveld Ensemble , , Soul Girl
Tanja Schön Ensemble , , Soul Girl
Rita Sereinig Rita Sereinig Ensemble ,
Luc Steegers Ensemble ,
Ariane Swoboda Ariane Swoboda Ensemble ,
Anetta Szabo Anetta Szabo Ensemble ,
Timo Verse Ensemble , , Priester


Spielplan

Bitte beachten Sie, dass wir hier nur uns bekannte Vorstellungen listen. Um die Produktion zu besuchen, empfehlen wir Ihnen direkt Tickets über unseren Ticketpartner zu buchen.

2019 April
9 Vorstellungen
Tag Uhrzeit Wochentag Spielort Ort Land
12. 19:30 Uhr Freitag Raimund Theater Wien Österreich P
13. 19:30 Uhr Samstag Raimund Theater Wien Österreich
15. 18:30 Uhr Montag Raimund Theater Wien Österreich
16. 18:30 Uhr Dienstag Raimund Theater Wien Österreich
17. 18:30 Uhr Mittwoch Raimund Theater Wien Österreich
18. 19:30 Uhr Donnerstag Raimund Theater Wien Österreich
20. 19:30 Uhr Samstag Raimund Theater Wien Österreich
21. 16:30 Uhr Sonntag Raimund Theater Wien Österreich
22. 16:30 Uhr Montag Raimund Theater Wien Österreich D

Tickets können direkt HIER gebucht werden.