#Show#Kurzproduktion#Produzent#Veranstalter#Wien

Musical Christmas

 

Typ

Kurzproduktion

Premiere

21. Dezember 20152015-12-21

Spielort

Raimund Theater
Wallgasse 18-20
1060 Wien, Österreich

Anfahrt planen:

Produzent

Vereinigte Bühnen Wien und Lukas Perman & Marjan Shaki

Musical Christmas

 

Typ

Kurzproduktion

Premiere

21. Dezember 20152015-12-21

Spielort

Raimund Theater
Wallgasse 18-20
1060 Wien, Österreich

Anfahrt planen:

Produzent

Vereinigte Bühnen Wien und Lukas Perman & Marjan Shaki

Übersicht

MUSICAL CHRISTMAS - Das große Weihnachtskonzert mit den Stars der Vereinigten Bühnen Wien am 21. Dezember 2015

im Raimund Theater! Eine gemeinsame  Initiative von Marjan Shaki & Lukas Perman und den Vereinigten Bühnen Wien
Am Montag den 21.12.2015 findet im Raimund Theater ein großes Weihnachtskonzert mit den Musical-Stars der Vereinigten Bühnen Wien statt. Das Publikum darf sich neben Marjan Shaki und Lukas Perman, die durch den Abend führen, auch auf André BauerAndreas BieberAnnemieke van DamMaya Hakvoort, Maté Kamaras,Oedo KuipersAnn Mandrella, Bettina Mönch, Ramesh Nair, Barbara ObermeierSandra PiresDrew Sarich, Franziska SchusterMark SeibertWietske van Tongeren und Caroline Vasicek freuen und mit ihnen gemeinsam einen vorweihnachtlichen Abend verbringen. Es spielt das Orchester der Vereinigten Bühnen Wien unter der Leitung von Carsten Paap.

Gemeinsam für die gute Sache
Die Vereinigten Bühnen Wien und Marjan Shaki und Lukas Perman führen damit die "Tradition" einer gemeinsamen Benefizgala, die 2010 erstmals stattgefunden hat, fort. Der Erlös der vergangenen Galaabende wurde für die Erdbebenopfer für den Wiederaufbau ihres Landes in Haiti gespendet, heuer wird durch die Einnahmen des Konzerts ein Projekt im Bereich der Integration von jungen Flüchtlingen und Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund unterstützt. Alle Künstler treten ohne Gage auf, der Gesamterlös des Abends wird dem Verein „Superar“ gespendet.

VBW-Generaldirektor Thomas Drozda: „Den VBW ist soziales Engagement sehr wichtig, so konnten wir heuer neben diversen Spendenaktionen auch bereits durch unseren Verein „VBW hilft“ einer Flüchtlingsfamilie eine unserer Theaterwohnungen zur Verfügung stellen. Ich finde es schön, dass es uns dieses Jahr außerdem wieder gelungen ist, ein gemeinsames Benefiz-Konzert mit Marjan Shaki und Lukas Perman zu veranstalten. Mit dem Gesamterlös werden wir dieses Mal den Verein „Superar“ unterstützen, der mit seiner Arbeit Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien künstlerisch fördert und damit einen wichtigen Beitrag für die Kulturlandschaft der Zukunft leistet.“


VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck: „Ich freue mich sehr und finde es wirklich wichtig, zusammen mit Marjan Shaki und Lukas Perman und so vielen weiteren uns verbundenen Künstlern ein solches Konzert für einen guten Zweck auf die Bühne zu bringen. Gemeinsam mit unserem Orchester wird dies ein wunderschöner Abend, der unsere Zuschauer in Weihnachtsstimmung versetzen wird und gleichzeitig auch noch dazu beiträgt, junge Menschen musikalisch zu fördern, die sonst vielleicht nicht die Möglichkeit dazu hätten.“


Lukas Perman: "Es gilt, die Herausforderung, welche sich für unsere Gesellschaft hinsichtlich des relativ großen Zustroms von Flüchtlingen in kurzer Zeit ergeben, zu meistern und die Thematik der Zuwanderung durch Flüchtlinge, welche meist in problematischer Konnotation verhaftet bleibt, als Chance zu sehen. Eine gelungene Integration nimmt dabei die Schlüsselstellung ein und ist ein Thema, das uns noch lange begleiten wird."

Marjan Shaki: "Die Zukunft sind unsere Kinder und Jugendlichen. Die Möglichkeiten auf Verbesserung des Miteinanders in unserer Gesellschaft hängen von den Entscheidungen ab, die wir Erwachsenen heute für unsere Kinder fällen. Geben wir ihnen die Chance auf Zusammenführung und lernen wir von unseren Kindern, die keine Berührungsängste kennen, um mit Verständnis, Sensibilität und Respekt ein harmonisches Zusammenleben zu sichern."

Der Verein Superar (http://www.superar.at), ein von der CARITAS initiiertes Projekt, arbeitet seit vielen Jahren mit Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien, die zum Großteil Migrationshintergrund und zum Teil Fluchthintergrund vorweisen, im Bereich des Instrumental- und Gesangsunterricht. Die Talente und Potenziale der Kindern und Jugendlichen werden durch den Unterricht optimal gefördert, das Miteinander von österreichischen und immigrierten Kindern und Jugendlichen führt zu "gelebter Integration". Der Unterricht ist für die Teilnehmer kostenfrei. 



Leading Team

Name Aufgabe
Lukas Perman Lukas Perman Initiator
Marjan Shaki Marjan Shaki Initiatorin