MusicalCrimeThriller

Thrill Me

 

Typ

Musical

Genres

Crime, Thriller

Autoren

Stephen Dolginoff (Buch & Musik)

Originalsprache

Englisch

Uraufführung

16. Mai 2005 in New York City

Deutschsprachige Erstaufführung

5. Oktober 2012 in Datteln

Thrill Me

 

Typ

Musical

Genres

Crime, Thriller

Autoren

Stephen Dolginoff (Buch & Musik)

Originalsprache

Englisch

Uraufführung

16. Mai 2005 in New York City

Deutschsprachige Erstaufführung

5. Oktober 2012 in Datteln

Übersicht

Thrill Me ist ein englischsprachiges, 1-aktiges Musical aus der Feder von Stephen Dolginoff (Buch & Musik) wurde am 16. Mai 2005 in New York City uraufgeführt.
Premierenliste
TypDatum & Ort
Uraufführung16. Mai 2005
in New York City
Deutschspr. Erstaufführung 5. Oktober 2012
in Datteln
Erstaufführung Deutschland 5. Oktober 2012
in Datteln
Erstaufführung Österreich10. April 2015
in Wien
Erstaufführung Schweiznoch unbekannt
Erstaufführung Broadway16. Mai 2005
in New York City
Erstaufführung WestEnd 5. April 2011
in London


Produktionen

Wir listen derzeit 1 archivierte Produktion.

Produktionsarchiv
ZeitraumProduktionstitelOrt / LandBewertungLink
2018 Thrill MeTour in Deutschland


Artikel



Inhalt

Ort und Zeit der Handlung: Chicago, 1924

Handlung

Nathan Leopold und Richard Loeb, zwei gelangweilte Jurastudenten aus wohlbehütetem Elternhaus, sind ständig auf der Suche nach dem ganz besonderen Kick. Und da dieser im Repertoire ihres sorglosen Studentenlebens nicht so leicht zu finden ist, halten sie sich mit kleineren verbrecherischen Experimenten wie Einbruch, Diebstahl oder Brandstiftung bei Laune. Aber schon sehr bald merkt Richard, dass das alles viel zu trivial ist. Ihm fehlt der Reiz, der Kitzel, der letzte Tropfen, der das Fass endlich zum überlaufen bringt. Also plant er das perfekte Verbrechen – einen Mord. Und Nathan, durch seine bedingungslose Liebe an ihn gefesselt und bereit über Grenzen zu gehen, soll mitziehen. Aber sind sie wirklich intelligenter als der Rest der Welt? Gelingt der große Coup oder wird er zum Verhängnis? 

Der Fall der "Thrill Killers von Chicago" ging als Verbrechen des Jahrhunderts in die amerikanische Geschichte ein. Der New Yorker Autor und Komponist Stephen Dolginoff machte sich die Popularität des Stoffes zunutze und erschuf das vielfach ausgezeichnete Musical-Drama Thrill Me. Das Stück wurde 2003 erstmals im Rahmen des Midtown International Theatre Festival in New York präsentiert. Die erfolgreiche New Yorker Off-Broadway-Produktion folgte 2005 durch die York Theatre Company. Seitdem wurde das Stück in fast 100 Inszenierungen weltweit gezeigt, u. a. in London, Süd-Korea und Japan.
 



Personen

NameBeschreibung
Nathan Leopold
Richard Loeb


Songs

#TitelInterpreten
1PreludeInstrumental
2Why Nathan Leopold
3Everybody Wants Richard Nathan Leopold
4Nothing Like a Fire Richard Loeb, Nathan Leopold
5A Written Contract Richard Loeb, Nathan Leopold
6Thrill Me Nathan Leopold, Richard Loeb
7The Plan Richard Loeb, Nathan Leopold
8Way Too Far Nathan Leopold
9Roadster Richard Loeb
10Superior Nathan Leopold, Richard Loeb
11Ransom Note Richard Loeb, Nathan Leopold
12My Glasses / Just Lay Low Nathan Leopold, Richard Loeb
13I'm Trying to Think Richard Loeb, Nathan Leopold
14Way Too Far (Reprise) Nathan Leopold
15Keep Your Deal With Me Richard Loeb, Nathan Leopold
16Afraid Richard Loeb
17Life Plus 99 Years / Finale Nathan Leopold, Richard Loeb


Awards

JahrAuszeichnungRubrikPersonen
2006Drama Desk AwardBest Musical Score
2008Ovation AwardBest Production of a Musical (Intimate Theater)
2006Outer Critics Circle AwardBest Off-Broadway Musical
ASCAP Music Award
2006Drama Desk AwardBest Musical
2012Whatsonstage.com AwardsBest Off-West End Production


Multimedia

Derzeit listen wir keine Medien in diesem Datensatz.

Fotos aus Produktionen