AnkündigungÖsterreich

Legally Blonde kommt nach Wien

Datum: 15. November 2012 | Autor:

Das vielfach ausgezeichnete Musical LEGALLY BLONDE kommt als deutschsprachige Erstaufführung ins Wiener RONACHER. Die Cast zu NATÜRLICH BLOND wurde heute vorgestellt. Premiere ist am 21. Februar 2013.



Ausgezeichnet mit dem Laurence Olivier Award als „Best New Musical“ präsentieren die Vereinigten Bühnen Wien das hoch gelobte Meisterwerk von Laurence O’Keefe, Nell Benjamin und Heather Hach als Erstaufführung in deutscher Sprache. Der Originaltitel LEGALLY BLONDE wird so zu NATÜRLICH BLOND. Basierend auf den gleichnamigen Roman von Amanda Brown konnte 2001 der Stoff bereits als Hollywood-Komödie in den Kinos gesehen werden. Seit 2007 wird das Buch als Musical-Show am Broadway präsentiert, wurde bereits 2010 ans Londoner West End exportiert und kommt nun auch in Wien zur deutschen Erstaufführung.

Musicalfans dürfen sich auf eine intelligente, witzige, rasante und schillernde Show freuen. Das Musical bietet außerdem Unterhaltung auf höchstem Niveau. Die Auditions zur österreichischen Produktion waren sehr intensiv, musste das Leading Team doch aus 1.200 Bewerbern die passenden Darsteller finden. Allein für die Hauptrolle „Elle Woods“ bewarben sich 230 Musicaldarstellerinnen. Mit Jerry Mitchel konnte der Regisseur und Choreograf der beiden Erfolgsproduktionen am Broadway sowie am Londoner West End für die österreichische Version verpflichtet werden. Jener war auch für Inszenierungen wie ROCKY HORROR SHOW, GYPSY, LA CAGE AUX FOLLES oder HAIRSPRAY verantwortlich.

Die Wiener Cast setzt sich aus Barbara Obermeier als Elle Woods, Alexander Goebel als Professor Callahan, Ana Milva Gomes als durchgeknallte Friseurin Paulette Buonufonté, Hendrik Schall als Warner Huntington III, Sanne Mieloo als Vivienne Kensington, Daniel Rakasz als Kyle sowie Birgit Wanka, Sidonie Smith und Anja Haeseli als Serena, Pilar und Margot (Elles Freundinnen) zusammen. Außerdem werden zwei Hunde auf der Bühne zu sehen sein. Der niedliche Chihuahua Brutus und die englische Bulldogge Rufus werden im RONACHER auf der Bühne wedeln.

Das Musical mit viel Wortwitz und Charme handelt von der amerikanischen College Blondine Elle Woods, die nach Harvard geht, um Ihren Ex-Freund Warner Huntington III, der dort Rechtswissenschaften studieren will, zurück zu gewinnen. Dort entwickelt Elle sich zu einer intelligenten und emanzipierten Jusstudentin und beweist durch ihr Selbstbewusstsein und ihr Herz, dass das Äußere oft zu täuschen vermag.

Die Galapremiere findet am 21. Februar 2013 statt.
Tickets gibt es bereits online auf der Website der Vereinigten Bühnen, sowie auf Ö-Ticket. Gruppenbuchungen (ab 11 Personen) wie gewohnt unter
sales@vbw.at .


Multimedia

Fotos
3 Fotos
LEGALLY BLONDE
LEGALLY BLONDE
LEGALLY BLONDE

Aus unserer Redaktion

Geschenktipps

Bericht

Unsere Geschenkempfehlungen für Weihnachten 2017

Wir haben euch ein paar Geschenkideen zusammengestellt. Wenn ihr noch nicht alle Geschenke beisammen habt, dann guckt doch mal vorbei.

Disneys DER GLOECKNER VON NOTRE DAME in Stuttgart

Ankündigung

Hauptdarsteller von Disneys GLÖCKNER VON NOTRE DAME in Stuttgart stehen fest

Heute wurden die Hauptdarsteller zu Disneys GLÖCKNER VON NOTRE DAME in Stuttgart vorgestellt. Wir haben unsere Datenbank natürlich aktualisiert. Ein...

CD I AM FROM AUSTRIA im Verkauf

Ankündigung

CD-Release I AM FROM AUSTRIA

Rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft veröffentlichen die Vereinigten Bühnen Wien und HitSquad Records das neue Album zu ihrem neuen Musical I AM...

LUNA - Das Musical in Wien

Premierenbericht

Stimmgewaltig, emotional und auf das Wesentliche reduziert

LUNA – das neue Musical von Rory Six feierte am 04.10.2017 seine Welturaufführung in der Expedithalle in Wien und überzeugte mit einer galaktischen...

WICKED in Zürich

Ankündigung

Castpräsentation zu WICKED in Zürich

Heute wurde der Cast zu WICKED in Zürich bekannt. In den Hauptrollen sind Helen Woolf (Glinda), Amy Ross (Elphaba) und Aaron Sidwell (Fiyero) zu...

Jesus Christ Superstar in München

Premierenbericht

Jesus Christ Superstar vs. Judas Ischariot in München

Das in den 70gern kreierte Kultmusical hatte am 18.Mai, in der Reithalle München, neu inszeniert durch das Staatstheater am Gärtnerplatz, Premiere und...