Typ

Tour

Premiere

2. Januar 20182018-01-02

Dernière

13. Mai 20182018-05-13

Sprache

Englisch (Dialoge & Songs)

Produzent

COFO Concertbüro Oliver Forster GmbH & Co.KG

Veranstalter

COFO Concertbüro Oliver Forster GmbH & Co.KG

Elvis

 

Typ

Tour

Premiere

2. Januar 20182018-01-02

Dernière

13. Mai 20182018-05-13

Sprache

Englisch (Dialoge & Songs)

Produzent

COFO Concertbüro Oliver Forster GmbH & Co.KG

Veranstalter

COFO Concertbüro Oliver Forster GmbH & Co.KG

Übersicht

Europas erfolgreichste Musical-Biographie geht ab Januar 2018 erneut auf große Tournee – mit echten Zeitzeugen, über zwei Stunden Live-Musik und erweiterter Besetzung / Vorverkaufsstart am 28. Juli 2017 

Im Januar 2015 ging „ELVIS – Das Musical“ erstmals auf Tournee, um den „King of Rock’n’Roll“ ein musikalisches Denkmal zu setzen. Seither haben über 300.000 Zuschauer die Show bejubelt und mit diesem Erfolg auch die neue Form der Musical-Biographie im gesamten deutschsprachigen Raum etabliert. Das zweieinhalbstündige Live-Spektakel präsentiert die gesamte musikalische Vielfalt von Elvis Presley – von Gospel über Blues bis hin zu hemmungslosem Rock’n’Roll – und lässt sein musikalisches Leben in ausgewählten Schlaglichtern eindrucksvoll Revue passieren. Vom 2. Januar 2018 bis Mai 2018 geht „ELVIS – Das Musical“ erneut auf Tournee durch über vierzig Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Offizieller Vorverkaufsstart ist am 28. Juli 2017 (exklusiver Presale über Eventim bereits ab 21. Juli). Tickets und weitere Informationen gibt es unter www.elvis-musical.co.

Vor vierzig Jahren, am 16. August 1977, ist Elvis Presley in Memphis, Tennessee, gestorben. Er wurde nur 42 Jahre alt. Als Musik-Legende war er zu diesem Zeitpunkt aber schon längst unsterblich.

Mit „ELVIS – Das Musical“ gehen die Zuschauer auf eine einzigartige Zeitreise und können das Idol einer ganzen Generation an verschiedenen Stationen seines Lebens noch einmal live erleben. Aufwändige Choreografien, Spielszenen sowie Originalfilmsequenzen führen durch die wichtigsten Stationen in Elvis' Leben. Höhepunkt der Show ist das legendäre Konzert aus dem Jahr 1973 auf Hawaii, das erste Konzert, das weltweit live im TV übertragen wurde. 

Erstklassige Sängerinnen und Sänger, Schauspieler, Showgirls, die siebenköpfige „Las Vegas Showband“ gestalten ein unvergessliches Musik-Erlebnis. „ELVIS – Das Musical“ hat mit Grahame Patrick den weltweit „besten Elvis-Darsteller seit Elvis“ in seinen Reihen – und natürlich werden die großen Hits live interpretiert: von „Love Me Tender“ über „Jailhouse Rock“ bis „Suspicious Minds“, aber auch Gospel-Songs wie „Why me, Lord?“ und „How great thou art“, das Ed Enoch 1977 bei Elvis‘ Beerdigung gesungen hat.

Seine Einzigartigkeit erhält „ELVIS – Das Musical“ neben den herausragenden Protagonisten auch durch die Einbindung von echten Zeitzeugen. Ed Enoch, Leiter des legendären „The Stamps Quartet“ stand von 1971 bis 1977 bei über 1.000 Konzerten mit Elvis auf der Bühne. Mit seinen „Stamps“ unterstützt er nun die Show im Wechsel mit den neuformierten „The Sweet Inspirations“. Zu den Original-Gründungsmitgliedern der Vokalgruppe zählte unter anderem Whitney Houstons Mutter. Für das Musical wird das 1969 von Elvis entdeckte Frauentrio zu neuem Leben erweckt von Sharlie Pryce, Valerie Scott und Della Miles. Miles arbeitete bereits mit Musikgrößen wie Stevie Wonder, Marla Glenn, Joshua Kadison und Whitney Houston zusammen und war mehrfach mit Marius Müller-Westernhagen auf Tournee, der auch ihr aktuelles Album „Simple Days“ produziert hat. Mit auf Tournee dabei ist auch Elvis‘ früherer Tour-Manager und Konzertfotograf Ed Bonja. Er unterstützte den Produzenten Bernhard Kurz („Stars in Concert“) und Veranstalter Oliver Forster (COFO) bereits bei der Entstehung des Musicals mit seinem Insider-Wissen und einigen seiner Elvis-Fotografien. 2018 wird er die Tournee persönlich begleiten.

„ELIVS – Das Musical“ – ein Muss für alle Elvis Fans und die, die es werden wollen.





Besetzung

Hauptdarsteller
4 Hauptdarsteller
Name Rolle(n)
Patrick Grahame Elvis Presley
Alexander Gregor Colonel Parker (2. Besetzung)
Daniel Neumann Colonel Parker
Ted Torres Elvis Presley (2. Besetzung)
Ensemble
3 Künstler
Name Rolle(n)
Eva Maria Bender Ensemble
The Stamps Quartet Ensemble
The Sweet Inspirations Ensemble


Spielplan

Bitte beachten Sie, dass wir hier nur uns bekannte Vorstellungen listen. Um die Produktion zu besuchen, empfehlen wir Ihnen direkt Tickets über unseren Ticketpartner zu buchen.

2018 April
3 Vorstellungen
Tag Uhrzeit Wochentag Spielort Ort Land
27. 20:00 Uhr Freitag Stadthalle Cottbus Deutschland
28. 20:00 Uhr Samstag Messe Bremen Deutschland
29. 19:00 Uhr Sonntag Stadthalle am Schloss Aschaffenburg Deutschland

Tickets können direkt HIER gebucht werden.

2018 Mai
11 Vorstellungen
Tag Uhrzeit Wochentag Spielort Ort Land
1. 20:00 Uhr Dienstag Admiralspalast Berlin Deutschland
2. 20:00 Uhr Mittwoch Musik- und Kongresshalle Lübeck Deutschland
3. 20:00 Uhr Donnerstag Stadthalle Chemnitz Deutschland
4. 20:00 Uhr Freitag Gewandhaus Leipzig Deutschland
6. 20:00 Uhr Sonntag Theater am Aegi Hannover Deutschland
8. 20:00 Uhr Dienstag Kultur & Kongress Forum Altötting Deutschland
9. 20:00 Uhr Mittwoch Circus Krone München Deutschland
10. 20:00 Uhr Donnerstag Circus Krone München Deutschland
11. 20:00 Uhr Freitag Brucknerhaus Linz Österreich
12. 20:00 Uhr Samstag Stadthalle - Halle F Wien Österreich
13. 20:00 Uhr Sonntag Stadthalle Graz Österreich D

Tickets können direkt HIER gebucht werden.



Multimedia

Fotos
1 Alben

Szenenmotive

ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
ELVIS - Das Musical
Videos
1 Videos