KritikÖsterreich

Michael Jackson lebt, oder doch nicht?!

Datum: 19. März 2013 | Autor:

Das Michael Jackson Tribut Concert am 6. und 7.März in der Wiener Stadthalle hat gezeigt: Die Lieder von Michael Jackson werden nie in Vergessenheit geraten.



Die Darbietung der Künstler war zwar anfänglich eher mau, gegen Ende hin steigerte sich die Qualität immer mehr und ein Spannungsbogen zog sich über eine mit einigen Überraschungen gespickte kurzweilige Show.  Michael Jackson Imitator Sascha Pazdera hat zwar vom Aussehen nicht allzu viel mit dem verstorbenen Original gemeinsam, auch die gesangliche Leistung kommt nicht so ganz an den King of Pop heran. Jedoch konnte die Tanzperformance, insbesondere der Moonwalk, sowie die synchronen Bewegungen mit den vier weiblichen und vier männlichen internationalen Profitänzern völlig überzeugen. Die 4 köpfige Liveband gepaart mit 3 Background Vocals sowie eine tolle Lichtshow unterstützt durch Videoprojektionen waren die perfekte Ergänzung für einen wirklich sehenswerten Konzertabend.

Zusammenfassend bleibt nur zu sagen:
Michael Jackson wird nie in Vergessenheit geraten, vor allem dank eines solchen Tributkonzertes, welches hoffentlich viele weitere Male das Publikum begeistern wird.


Multimedia

Fotos
1 Fotos
Michael Jackson Tribute Show auf Tour