KritikÖsterreich

Gesangsakrobatik im Rahmen einer genialen Show

Datum: 04. April 2013 | Autor:

Gestern Abend feierte VOCA PEOPLE seine Wien-Premiere. Die freien Plätze im Saal fielen kaum auf, denn das Publikum tobte.



Acht Ausserirdische, vom Planeten Voca, landeten gestern Abend mit einer stimmgewaltigen Show im Wiener Museumsquartier. Die VOCA PEOPLE bestehen aus acht Gesangskünstlern die es verstehen das Publikum mit Witz und kindlichem Humor zu unterhalten. Neuankömmlinge auf unserem Planeten Erde die diesen aus seiner musikalischen Seite kennen lernen. Von Klassik über Rock zu Pop bis hin zu Filmmusik und Discosound bringt die Acapella-Gruppe ein Programm über ca. eineinhalb Stunden das mit einer kleinen und zu den Figuren abgestimmte Geschichte abgerundet wird.

Bühnenscheu sollte das Publikum nicht sein, denn die Vocas kommen gerne direkt zu ihren Besuchern und binden diese auch in die Show mit ein. So wird jeder Abend zu einem individuellen Erlebnis. Eine verrückte, aber hoch qualitative Show für die ganze Familie. Auch Kinder haben sicherlich ihren Spaß mit den lustigen Gestalten. Die Dauer der Show ist perfekt abgestimmt. Länger sollte die Show nicht dauern, denn eineinhalb Stunden Acapella-Musik ist auch gewöhnungsbedürftig.

Alles in allem ein toller, unterhaltsamer, wenn auch etwas merkwürdiger, Abend mit genialen Stimmen, perfektem Sound und fantastischen Lichteffekten.
 

Unsere Bewertung

 


Multimedia

Fotos
5 Fotos
VOCA PEOPLE auf Tour
VOCA PEOPLE auf Tour
VOCA PEOPLE auf Tour
VOCA PEOPLE auf Tour
VOCA PEOPLE auf Tour