BerichtDeutschland

Kronprinz Rudolf gesucht

Datum: 09. Januar 2015 | Autor:

Das Deutsche Theater München sucht für die Produktion ELISABETH - DIE WAHRE GESCHICHTE DER SISSI talentierte Knaben für die Rolle des jungen Kronprinzen Rudolf. Das Casting dazu findet am 13. Februar statt.



Wie bereits berichtet findet die Produktion ELISABETH auch seinen Weg nach München. Das Deutsche Theater ist deshalb auf der Suche nach talentierten Jungdarstellern für die Rolle des jungen Kronprinzen Rudolf.

Das Casting findet am 13. Februar 2015 im Deutschen Theater München statt. Vorab muss eine Bewerbung versandt werden. Eine mögliche Einladung inkl. genauer Uhrzeit folgt im Anschluss. Die Anforderungen an die Jungen sind ein Alter von 8-10 Jahren, zarte Statur, im Idealfall blondes oder hellbraunes Haar und eine maximale Größe von 1,40 m. Rudolf, der Sohn der Kaiserin Elisabeth, tritt in der Show mit einem eigenen Lied auf, daher sind ein entsprechender Stimmumfang und saubere Intonation Voraussetzung.

Die Auditions für die Rolle des Kronprinzen Rudolf werden durchgeführt vom musikalischen Leiter Paul Christ und Associate Director Robert Wann.

Das erfolgreichste deutschsprachige Musical „ELISABETH – Die wahre Geschichte der Sissi“ ist vom 26. März bis 07. Juni 2015 zu Gast im Deutschen Theater München. Die Jungen müssen während der gesamten Spielzeit zur Verfügung stehen und einen Anfahrtsweg von weniger als einer Stunde zum Theater haben. Die Jungen haben 1 – 2 Auftritte pro Woche und müssen 1 – 2 Mal die Woche stand by sein. Der kleine Kronprinz Rudolf hat zwei Auftritte im Musical, im 2. Akt mit dem Sololied „Mama wo bist du“.

Die Bewerbung ist bis zum 30. Jänner 2015 unter casting@deutsches-theater.de oder postalisch (Deutsches Theater München; Pressestelle; Schwanthalerstraße 13; Aufgang II; 80336 München) möglich. Die Bewerbungsunterlagen sowie das vorzubereitende Lied finden Sie unter folgendem Link.


Multimedia

Fotos
2 Fotos
Benedikt Lucks als kleiner Rudolf
Benedikt Lucks als kleiner Rudolf und Mark Seibert als Tod

Aus unserer Redaktion

ELISABETH in Schoenbrunn 2019

Kritik

Elisabeth zu Gast in Schönbrunn

Sissi kommt nach Hause – so ähnlich fühlt es sich an, wenn der Welterfolg Elisabeth, verpackt in einer konzertanten Open-Air-Veranstaltung, im...

CHICAGO 2019 in Innsbruck

Premierenbericht

Chicago meets Innsbruck - das Tiroler Landestheater im Ausnahmezustand!

Das Haus am Innsbrucker Rennweg zeigt seit mehreren Jahren durchwegs gute Musical Produktionen. Mit dem Musical-Vaudeville Chicago gelingt dem TLT...

DR. SCHIWAGO 2019 in Gmunden

Premierenbericht

»Zu hoffen und zu handeln, das ist unsere Pflicht im Unglück«

Beim diesjährigen Musical Frühling in Gmunden ist von 11. April bis 5. Mai die österreichische Erstaufführung von Doktor Schiwago - Das Musical zu...

HELLO DOLLY 2018 in Innsbruck

Kritik

Große Komödie mit viel Kitsch – Hello Dolly! in Innsbruck

Seit Mitte Dezember ist Hello Dolly! am Tiroler Landestheater zu sehen und begeistert durch die detailverliebte Inszenierung, schmissige...

ALADDIN ab Maerz 2019 in Stuttgart

Ankündigung

Die Hauptdarsteller zu ALADDIN in Stuttgart stehen fest!

Heute wurden die drei Hauptdarsteller für die ALADDIN-Produktion in Stuttgart präsentiert. Ab 23. März 2019 läuft die Produktion im Stage Apollo...

FLASHDANCE auf Tour

Kritik

WHAT A FEELING jetzt auch in Wien

Noch bis zum 25. November ist die energiegeladene Produktion FLASHDANCE - WHAT A FEELING im Wiener MuseumsQuartier zu sehen. Eine sehr hochwertige...