AnkündigungÖsterreich

Marjan Shaki, Bettina Mönch, Katharine Mehrling, Felix Marin und Drew Sarich ab Herbst in Evita in Wien

Datum: 01. Juli 2016 | Autor:

Gestern wurden die Hauptdarsteller der zweiten Spielzeit der Wiener Produktion EVITA bekannt. Das Musical ist ab 15. September wieder im Wiener Ronacher zu sehen und feiert seine Derniére zu Jahresende, am 31. Dezember 2016.



Gleich drei Darstellerinnen wurden für die Hauptrolle Evita im gleichnamigen Stück gefunden.

Marjan Shaki, bekannt durch Wiener Produktionen wie ROMEO & JULIA oder TANZ DER VAMPIRE verkörpert die argentinische Primera Dama von 15. September bis 14. Oktober 2016.

Bettina Mönch, war zuletzt als Fiona in der Tourproduktion SHREK zu sehen und stand auch bei THE PRODUCERS bereits auf der Bühne des Ronachers. Bettina verkörpert Evita vom 15. Oktober bis 30. November 2016.

Katharine Mehrling, kommt ab dann zurück ins Wiener Ronacher und präsentiert die Titelrolle noch bis zur Derniére am 31. Dezember 2016. (1. - 31. Dezember 2016)

Publikumsliebling Drew Sarich präsentiert auch in der zweiten Spielzeit die Rolle des Che, als Juan Perón präsentiert sich, nach Thomas Borchert, Felix Martin (bekannt aus ELISABTH, MOZART!, LES MISÉRABLES und FREUDIANA).

Tickets

Tickets können jederzeit über WIEN-TICKET gebucht werden.

Und nach Evita?

Bereits länger bekannt ist, dass im Frühjahr 2017 die Coproduktion DON CAMILLO & PEPPONE von St. Gallen ins Wiener Ronacher kommt. Angedacht war den Cast mit zu übernehmen, ob dies zu 100 % möglich ist wird sich weisen. Seitens der Vereinigten Bühnen Wien wurde dazu noch nichts veröffentlicht.

Wer sich mit dem Stück vertraut machen kann kann einen Blick in unsere Datenbank riskieren: DON CAMILLO & PEPPONE


Multimedia

Fotos
2 Fotos
Die neuen EVITAS ab September in Wien
Die neuen EVITAS ab September in Wien, sowie Drew Sarich als Che

Aus unserer Redaktion

Meronom Theater Oberhausen

Bericht

Ist das das Aus für Musicals in Oberhausen und Essen?

Stage Entertainment hat soeben bekanntgegeben, dass der Spielbetrieb in Oberhausen beendet wird und das Colosseum Theater in Essen verkauft werden...

ELISABETH in Schoenbrunn 2019

Kritik

Elisabeth zu Gast in Schönbrunn

Sissi kommt nach Hause – so ähnlich fühlt es sich an, wenn der Welterfolg Elisabeth, verpackt in einer konzertanten Open-Air-Veranstaltung, im...

CHICAGO 2019 in Innsbruck

Premierenbericht

Chicago meets Innsbruck - das Tiroler Landestheater im Ausnahmezustand!

Das Haus am Innsbrucker Rennweg zeigt seit mehreren Jahren durchwegs gute Musical Produktionen. Mit dem Musical-Vaudeville Chicago gelingt dem TLT...

DR. SCHIWAGO 2019 in Gmunden

Premierenbericht

»Zu hoffen und zu handeln, das ist unsere Pflicht im Unglück«

Beim diesjährigen Musical Frühling in Gmunden ist von 11. April bis 5. Mai die österreichische Erstaufführung von Doktor Schiwago - Das Musical zu...

HELLO DOLLY 2018 in Innsbruck

Kritik

Große Komödie mit viel Kitsch – Hello Dolly! in Innsbruck

Seit Mitte Dezember ist Hello Dolly! am Tiroler Landestheater zu sehen und begeistert durch die detailverliebte Inszenierung, schmissige...

ALADDIN ab Maerz 2019 in Stuttgart

Ankündigung

Die Hauptdarsteller zu ALADDIN in Stuttgart stehen fest!

Heute wurden die drei Hauptdarsteller für die ALADDIN-Produktion in Stuttgart präsentiert. Ab 23. März 2019 läuft die Produktion im Stage Apollo...