LA CAGE AUX FOLLES in Wien

LA CAGE AUX FOLLES in Wien

Allgemeines

Veranstalterinfos

„Ich bin, was ich bin, und was ich bin, ist ungewöhnlich” – das Coming-out der Drag Queen Zaza in La Cage aux Folles sorgte im Jänner 1991 – zwei Jahre vor dem ersten Life Ball! – für einen erdbebenhaften Theater-Triumph an der Volksoper. Die 187 Vorstellungen der Produktion wurden allesamt gestürmt. Als letzte Musical-Premiere der Direktion Meyer findet nun eine Neuauflage des Hits mit Musical-Ikone Drew Sarich und Kabarett- und TV-Star Viktor Gernot statt.

„La Cage aux Folles“ – diese vier Worte stehen für einen beispiellosen internationalen Triumph, der sich über mehrere Jahrzehnte erstreckte. Alles begann mit Jean Poirets Bühnenstück, das fünf Jahre lang im Pariser Théâtre du Palais Royal gezeigt wurde; 900 Vorstellungen erreichten 1,8 Millionen Zuschauer, ein Vielfaches davon die 1978 hergestellte Verfilmung des Stoffes mit Michel Serrault und Ugo Tognazzi.

„Das Lexikon des internationalen Films“ stellte lapidar fest, es handle sich um eine „platte Trivialkomödie, deren Lacher fast ausschließlich auf Kosten der vorgeführten Klischee-Außenseiter gehen“, die Oscar-Jury aber nominierte den Streifen immerhin für drei Oscars (beste Regie, bestes Drehbuch, beste Kostüme), einen Golden Globe erhielt er 1980 obendrein. Die Fortsetzung, „La Cage aux Folles II“, folgte 1980, der dritte Kino-Streich schließlich 1985. Doch da jubelte der Broadway bereits dem amerikanisierten Narrenkäfig zu: 1983 hatten Jerry Herman (Schöpfer u. a. von „Hello, Dolly!" und „Mame“) und Harvey Fierstein (Autor der legendären „Torch Song Trilogy“) ihr Musical herausgebracht, das eine Laufzeit von 1.761 Aufführungen in der ersten Serie erzielte. Außerdem trug das Wagnis des ersten „schwulen“ Broadway-Musicals nicht weniger als sechs Tony Awards, darunter „Best Musical“, davon. Die deutschsprachige Erstaufführung fand 1985 im Berliner Theater des Westens statt, in der Inszenierung von Helmut Baumann, der auch die Rolle der Zaza spielte. Zu guter Letzt erwarb Hollywood noch die Filmrechte und produzierte eine Neuauflage des Klassikers mit Robin Williams und Nathan Lane (1996).

Albin alias Zaza ist der exzentrische, bejubelte (aber im Privatleben hypersensible) Star des Nachtclubs „Käfig voller Narren“ in Saint-Tropez, Georges dessen Besitzer. Gemeinsam sind sie ein bezauberndes Liebespaar. Da taucht Jean-Michel, Georges’ Sohn aus einem früheren „Fehltritt“ auf und eröffnet dem Papa, ausgerechnet die Tochter des konservativen Provinzpolitikers Dindon heiraten zu wollen. Die Schwiegereltern in spe erscheinen, unterhaltsame Missverständnisse und Verkleidungen, aber auch ein glückliches Ende sind vorprogrammiert.

Nähere Informationen zu La Cage Aux Folles

Bewertungen

Leading Team

Lorenz C. Aichner
Musikalische Leitung
Michael Grundner Michael Grundner
Lichtdesign
Melissa King
Regie
Judith Peter Judith Peter
Kostümbild
Stephan Prattes Stephan Prattes
Bühnenbild

Besetzung

Hauptdarsteller

Jurriaan Bles
Jacob
Martina Dorak
Jacqueline
Viktor Gernot
Georges
Sigrid Hauser
Marie Dindon
Juliette Khalil
Anne Dindon
Oliver Liebl Oliver Liebl
Jean-Michel
Robert Meyer
Edouard Dindon
Drew Sarich Drew Sarich
Albin
Jakob Semotan
Francis

Ensemble

William Briscoe-Peake
Odette
sowie Ensemble
Paul Csitkovics Paul Csitkovics
Phädra
sowie Ensemble
Theresa Dax
Colette
sowie Ensemble
David Eisinger David Eisinger
Mercedes
sowie Ensemble
Martin Enenkel Martin Enenkel
Dermah
sowie Ensemble
Maximilian Klakow
Etienne
sowie Ensemble
Kevin Perry
Monique
sowie Ensemble
Georg Prohazka
Hanna
sowie Ensemble
Fabian Lukas Raup
Bitelle
sowie Ensemble
Rico Salathe Rico Salathe
Chantal
sowie Ensemble
Ilvy Schultschik Ilvy Schultschik
Angelique
sowie Ensemble
Elvira Soukop
Madame Renaud
sowie Ensemble
Georg Wacks
Monsier Renaud
sowie Ensemble
Eva Zamostny
Clo-Clo
sowie Ensemble

Spielplan

Hinweis

Wir listen auf musicalplanet.net sämtliche uns bekannte Veranstaltungen, können aber keine Garantie für die Angaben geben.
Kurzfristige Änderungen oder auch Änderungen, die uns nicht bekannt gegeben werden, können hier nicht berücksichtigt werden. Im Zweifelsfall ist dein direkter Ansprechpartner immer der Veranstalter bzw. das Kartenbüro, über welches du dein Ticket bezogen hast.

Kommende Vorstellungen

25Mi
Mai 2022
19:00 Uhr

La Cage Aux Folles

Volksoper, Währinger Straße 78Wien1090Österreich

29So
Mai 2022
16:30 Uhr

La Cage Aux Folles

Volksoper, Währinger Straße 78Wien1090Österreich

01Mi
Juni 2022
19:00 Uhr

La Cage Aux Folles

Volksoper, Währinger Straße 78Wien1090Österreich

05So
Juni 2022
19:00 Uhr

La Cage Aux Folles

Volksoper, Währinger Straße 78Wien1090Österreich

Dernière

Medien

La Cage Aux Folles

(3.0)

La Cage Aux Folles

25. Mär. - 5. Jun. 2022
Wien, Volksoper
27. März 2022
Deutsch